Wählen Sie jedes Foto aus und tippen Sie auf das Cloud-Symbol in der oberen rechten Ecke, um Bilder nacheinander von Ihrem iCloud-Konto auf den Computer herunterzuladen. 5. Wählen Sie Originale auf diesen Mac herunterladen aus, wenn er noch nicht aktiviert ist. 1. Installieren und installieren Sie die icloud sync Software 2. Klicken Sie im Datei-Explorer 3 auf iCloud-Fotos. Klicken Sie in der Navigationsleiste auf “Fotos und Videos herunterladen” (nicht mit den BIG-Downloads /Uploads-Symbolen verwechseln) 4. Wählen Sie die gewünschten Jahre im Pop-up 5 aus. Jetzt ist jedethinhg, die Sie ausgewählt haben, in “Pictures” und “Downloads” der Zyniker in mir denkt, dass Apple wie jeder mit einem monatlichen Abonnement für die Verwendung von icloud gelandet ist, so dass es uns leicht ist, auf unsere eigenen HDs herunterzuladen, damit wir die Dateien in der Cloud löschen können, wird es nicht passieren. #SharpPractice ich brauche Hilfe! Ich lade meine Fotos von icloud seit Wochen auf meinen Computer mit der ausgewählten Fotos dann Download-Methode ohne Probleme. Dann, wenn ich mich aneinem tage, wie ich es immer tue, kann ich die ausgewählten Fotos nirgendwo finden! Es ist einfach verschwunden und jetzt kann ich nur ein Foto nach dem anderen auswählen, das mich ein Leben lang dauern wird! Hat jemand anderes dieses Problem? Weiß jemand, wie ich die Option Fotos auswählen zurückbekommen kann? Bitte helfen Sie mir, dass es mir Nüsse treibt! Vielen Dank im Voraus! Gosh, es ist überhaupt nicht so. Hier ist, was Sie tun. (1) Verwenden Sie auf einem Windows-PC den Webbrowser und loggen Sie sich in das Apple iCloud-Konto ein (natürlich ist Apple-Benutzername und Passwort erforderlich).

(2) suchen Sie nach dem “Download iCloud für Windows”, klicken Sie darauf und installieren Sie es auf Ihrem PC. (3) Nachdem es installiert wurde, erhalten Sie ein Kontofenster plus Dinge wie iDrive, Fotos, Mail & Kalender, etc. (4) Unclick Mail und iDrive, aber lassen Sie Fotos als Standard, dann geben Sie den Apple-Benutzernamen ein und melden Sie sich an – dies wird Sie mit dem Apple iCloud-Konto verbinden. (5) In der rechten Taskleiste wird ein Symbol angezeigt. (6) Klicken Sie darauf, ein Pop-up-Fenster erscheint, wählen Sie “Fotos herunterladen” (7) Sie haben die Wahl von ALL, 2016, 2017, 2018, etc .( dh Jahre oder alle). Klicken Sie auf alle und sie werden in Ihren Bilder-Ordner in Ihrem PC stolpern – volle Auflösung. Männlich sicher, dass Sie genug Platz haben. Prost! Ich tue es tatsächlich.

1698 Bilder von iPhoto eins zu einem f&-€ing-Zeitpunkt herunterladen. Da Apple entschied, eine “Select All”-Option zu wählen, können Sie gehen. Ich ging. Mein Mint 18.3 Laptop geht es gut. Downloads werden etwa eine Woche dauern, danach kein iPhoto mehr. Es gibt keine andere Option in Linux, als die eine Datei Boogie zu tun, wenn sie mit iCloud interagieren. Idioten! rickggaribay scheint hier den Schlüssel zum Königreich zu haben. Als ich dies endlich sah und diesen Ansatz nutzte, um zur Schnittstelle zu gelangen, erschien endlich die Option “Fotos und Videos herunterladen”! – Gehen Sie zu Fotos iCloud-Einstellungen und überprüfen Sie “iCloud-Foto-Bibliothek” und wählen Sie “Originale auf Mac herunterladen” Von dort sie das iCloud-Foto-Bibliotheks-Feld ankreuzen und es wird entweder automatisch zum Download beginnen, oder Sie drücken `Originale auf diesen Mac herunterladen`.